Esche – full rigging

Esche über gepflegtem Garten … daher jedes(!) Teil ablassen (= riggen) … und das bei nassem Wetter!

irgendwann ist der letzte Ast dran:

der Stamm kommt auch noch … tw. 150 kg-Stücke:

Nach dem Entfernen von 3 weiteren Stammabschnitten wurde der Reststamm (ca. 5 Meter, 800 kg) sanft abgesenkt:

  • Lastseil oben am Stamm festmachen
  • Lastseil durch Umlenkrolle am benachbarten Baum nach unten führen
  • Lastseil durch Riggingpoller am Fuß des banachbarten Baums führen und fixieren
  • Fixieren des Stammfußes gegen wegrollen
  • Setzen eines klassischen Fällschnitts
  • Umkeilen und Auffangen des Stammes
  • Fixierung lösen und Absenken des Stammes (Riggingpoller fungiert als Bremse)

Rigginpoller

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen