Modifizierter Abseilachter

Auf diese Art eingehängt funktioniert auch schon ein normaler Abseilachter selbstblockierend.

Das Seil kann schnell und ohne einen Karabiner zu öffnen eingelegt werden.

Um Abzuseilen muss die kleine Öse nach unten gedrückt werden, was aufgrund des kurzen Hebels unhandlich ist.

Durch die Verlängerung kann diese Aktion leichter durchgeführt werden. Außerdem ist ein versehentliches Aushängen des Seils bei Nichtbelastung nahezu ausgeschlossen.

Die Sperre hintersichert man einfach durch eine Schlaufe über die kleine Öse (erste Teils eines Mastwurfs).

 

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen